Liebe Freunde

Lange ist es her seit meinem letzten Blogartikel. Ich habe dieses Jahr wieder einige Weiterbildungen besucht und mich sehr intensiv mit der aktuellen Zeitqualität befasst, die ich als ziemlich stürmisch empfinde. Ich weiss nicht wie es dir geht.

Eines ist mir dabei ganz deutlich geworden: Die Zeit der Transformation, des Loslassens von Altlasten ist genau JETZT. Die Erfüllung des eigenen Potenzials liegt jetzt in greifbarer Nähe. Der Schritt in ein selbstbestimmtes Leben ist jetzt möglicher denn je. Packen wir es an!

Wie können Altlasten und Blockaden losgelassen werden?

Blockaden, die uns daran hindern, uns frei und leicht zu fühlen, zeigen sich meist durch Ängste oder fehlendes Vertrauen, die in unser Leben treten. Sehr viele Menschen leben in ständiger unterschwelliger Angst. Die Tatsache, dass z.B. Versicherungsgesellschaften bei uns in der Schweiz äusserst gut leben, bestätigt dies.

Oftmals sind die Ängste jedoch nicht einmal die eigenen. Die schlimmen Erlebnisse und die dazugehörenden Emotionen unserer Vorfahren sind nämlich in unserer DNA gespeichert. Das können einige sein, wenn wir bedenken. dass der Stammbaum auf dem Bild nur ein mikroskopisch winziger Ausschnitt der Ahnengesellschaft ist.

Dieser Prozess der „Vererbung“ ist bei Tieren wissenschaftlich bewiesen. Wenn z.B. eine Maus einen Stromschlag erhält, wenn sie einen Draht berührt, meiden ihre Nachfahren den Draht, auch wenn er nicht mehr geladen ist. So haben auch wir geformte Überzeugungen und Muster erhalten, darüber, was man darf und nicht darf, wie man sich zu verhalten hat, was man zu tun hat, was gefährlich ist etc. Viele dieser unbewussten ur-alten Überzeugungen sind heute nicht mehr nützlich und hindern uns in der Selbstverwirklichung. 

In meiner Praxis wende ich verschiedene erprobte Methoden an, durch welche alte Muster losgelassen werden können. Die aber mit Abstand für mich erfolgreichste Methode ist die Journey-Methode. Ich bin immer wieder erstaunt über die Resultate. Gerade kürzlich hat eine Klientin ihr volles Hörvermögen zurück erlangt.

Vor ein paar Tagen habe ich eine besonders wertvolle Journey selbst erhalten. Vielleicht interessiert es dich. Hier geht es zu meinem Erfahrungsbericht.

Ich biete The Journey neu auch per Skype an, auch für diejenigen, die weiter weg wohnen. Dies kann genau so effizient sein wie 1:1. Eine Sitzung dauert zwischen 90 und 120 Minuten zum Aktions-Pauschalpreis von 250 CHF. 

Mehr über The Journey findest du auf meiner Website unter der Rubrik „The Journey“.

Bei Fragen zu den obigen Themen gebe ich dir gerne Auskunft. Ruf mich einfach an. Ich freue mich!

Herzliche Grüsse

Sara

Newsletter anmelden

Romei Coaching

Sara Romei
Zentralstrasse 17
CH-5610 Wohlen